Informationen über Hannover und Ihren Umzug

Ein Umzug nach Hannover führt Sie in eine international bedeutende Messestadt, die rund 530.000 Einwohner zählt. Die Landeshauptstadt von Niedersachsen erstreckt sich auf eine Fläche von 204,14 km². Die Bevölkerungsdichte beträgt 2.545 Einwohner/km². Für Ihren Umzug ist also noch Platz.

Die Stadt Hannover

Zuerst Hauptstadt des Königreichs Hannover und anschließend als Hauptstadt der preußischen Provinz Hannover, hat sich die Stadt heute zu einer internationalen Messemetropole mit dem größten Messegelände der Welt entwickelt. Dies verdankt sie hauptsächlich ihrer günstigen Lage am Schnittpunkt von wichtigen nationalen und europäischen Verkehrswegen. Jährlich finden über 60 bundesweite als auch internationale Messen statt, die bei regelmäßigem Besuch den Umzug lohnen. Davon sind die bekanntesten die größte Computermesse der Welt, die CeBIT, sowie die weltgrößte Industriemesse (Hannover Messe).

Eine Übersicht Externer Link mit Infos zu den 13 Stadtbezirke mit insgesamt 51 Stadtteilen veranschaulicht Hannover und hilft beim Umzug.

Wohnungsmarkt

Die Mietpreise in Hannover befinden sich in einem moderaten Rahmen. Zwischen 6,60 und 7,50 Euro wird hier pro m² an Miete verlangt. Schade für den Umzug: Einen offiziellen Mietspiegel hat die Stadt Hannover bisher nicht veröffentlicht.

Sehenswürdigkeiten

Interessant nach dem Umzug: Hannover veranstaltet eine Art Schnitzeljagd mit seinen Besuchern: Im Zentrum sind rote Pfeile auf die Straße gemalt, die zu den 36 wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt führen. Wer dem 4,2 km langen Weg folgt, kommt zum Beispiel am Opernhaus, am Kestner-Museum und am Leine-Schloss vorbei. So sehen Sie nach dem Umzug gleich etwas von der Stadt.

Ob mit oder ohne roten Faden – an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten kommen Sie nach Ihrem Umzug in Hannover nicht vorbei. In der historischen Altstadt steht das Alte Rathaus, dessen ältester Teil auf 1410 datiert und dessen Bauzeit rund 100 Jahre betrug. Das Neue Rathaus ist das beliebteste Wahrzeichen von Hannover. Der Prachtbau vom Anfang des 19. Jahrhunderts liegt idyllisch am See des 10 ha großen Maschparks. Ein beliebtes Ausflugsziel und weit über Hannovers Stadtgrenzen hinaus bekannt ist der Maschsee. Der rund 800 m² große künstliche See wurde zwischen 1934 und 1936 in der Leinemasch angelegt. Mit Strandbad, mediterranen Café und Bars sowie rund sechs Kilometer langen Uferwegen lädt er zum Entspannen vom Umzug oder Sporteln auf und ums Wasser ein.

Die Herrenhäuser Gärten aus dem Jahr 1666 zählen zu den schönsten und größten Barockgärten in Deutschland. Die Hannoveraner lieben es, durch Muster- und Irrgärten zu flanieren, sich unter die Bäume zu legen oder an der großen Fontäne, den Wasserspielen, der Kaskade, der Grotte oder der Orangerie vorbeizuschlendern. Im Sommer ist dort das Freilufttheater auch gern besucht: Tipp nach dem Umzug!

Verkehrsanbindung

Umzug: Hannover liegt am wichtigen Ver- kehrskreuz der Nord-Süd-Richtung und der Ost-West-Richtung. Die A2 und die A7 treffen sich am Autobahnkreuz Hannover Ost. Auch schnei- den die A37 und die A352 sowie zahlreiche Bundestraßen die Stadtgebiete. Zusätzlich zum Flughafen Hannover-Langenhagen ist der Hauptbahnhof mit täglich 250.000 Reisenden ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Acht Regional- bahn-, zwölf Stadtbahn- und über 150 Buslinien gewährleisten den öffentlichen Nahverkehr im Stadtgebiet. Nähere Infos zu den Verbindungen finden Sie unter www.gvh.de Externer Link. Aber auch in der Binnenschifffahrt verfügt Hannover über Anbindung an den Mittellandkanal, der die Stadt mit dem Ruhrgebiet, Berlin und Hamburg verbindet, jedoch ist dies wohl keine Möglichkeit für den Umzug.

Medien

Der NDR betreibt das Landesfunkhaus Niedersachsen am Maschsee sowie Studios auf dem Messegelände. Ebenfalls am Maschsee hat das ZDF sein Landesfunkhaus. RTL und Sat.1 betreiben Regionalstudios. Für Unterhaltung beim Umzug sorgen die Radiosender in Hannover: NDR 1 Niedersachsen, Radio ffn, Hit-Radio Antenne und Radio Flora. Die größten Tageszeitungen sind die Hannoversche Allgemeine Zeitung und die Neue Presse. Somit haben Sie nach dem Umzug auch etwas zu lesen. Außerdem betreibt die Bild-Zeitung ein Regionalbüro, ebenso die Deutsche Presse Agentur dpa und die Nachrichtenagentur ddp.

Bildung, Forschung und medizinische Versorgung

Hannover verfügt über acht Hochschulen und ist auch deshalb oft Ziel von einem Umzug. Die traditionsreichste ist die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, die für technische und wirtschaftliche Studiengänge, sowie für Gartenbau und Pädagogik, bekannt ist. 1965 wurde die Medizinische Hochschule Hannover gegründet, die sich an die Struktur amerikanischer Universitäten anlehnt. Außerdem gibt es die Tierärztliche Hochschule Hannover, die Hochschule für Musik und Theater Hannover mit einem Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung.

Die Fachhochschule Hannover bietet Studiengänge in den Bereichen Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, Medien, Information und Design, Wirtschaft und Informatik sowie Diakonie, Gesundheit und Soziales. Die Fachhochschule für die Wirtschaft, die Leibniz-Akademie sowie die GISMA Business School sind wirtschaftsnahe Hochschulen.

In Hannover stellen das Kriminologische Forschungszentrum Niedersachsen, das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin, das Geozentrum sowie das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik weitere wissenschaftliche Einrichtungen dar.

Außer der Medizinischen Hochschule gibt es weitere sieben Krankenhäuser sowie einige Privatkliniken, falls Sie sich beim Umzug verletzen sollten.

Hannover: Kultur und Sport

Hannover bietet Kulturinteressierten nach dem Umzug eine Vielzahl an Museen wie das Niedersächsische Landesmuseum, das Wilhelm Busch-Museum oder auch das Museum der modernen Künste der Kestnergesellschaft. Nach einem Umzug locken nicht nur das große Opernhaus und das Schauspielhaus Hannover Theaterfreunde, sondern auch die vielen Kleinkunstbühnen und Freilichttheater im Sommer. Außerdem zählt die Stadt sieben Kinos und eine breite Musikkultur vor allem in den Bereichen Jazz und Rock.

Fußballbegeisterte kennen die “Roten”, wie die Bundesligisten von Hannover 96 auch genannt werden. Hannover zählt aber noch weitere Bundesligisten in seinen sportlichen Reihen: die Tischtennis-Damen von Hannover 96, die Handballvereine TSV Hannover-Anderten und TSC Hannover Burgdorf ,die Eishockeymannschaft der Hannover Scorpions sowie die Herrenmannschaft im Rugby des ersten deutschen Rasensportvereins, der 1878 in Hannover gegründet wurde. Für Sportfans lohnt der Umzug.

Aber nicht nur Profisportlern bietet die Stadt eine gute Plattform; Ob Inlineskaten, Marathonläufe durch die Parks, Wassersport, Drachenboot- oder Kanu-Regatten auf dem Maschsee – die grüne Stadt bietet vielfältige Möglichkeiten zum Austoben nach dem Umzug.

Regelmäßige Großveranstaltungen in Hannover

Umzug: Abwechslung nötig?
In der Narrenzeit gehört der Karneval Hannover mit zu den beliebtesten norddeutschen Faschingshochburgen. Berühmt ist der drei Kilometer lange Umzug durch die Innenstadt, bei dem rund 3.000 Narren ihr Unwesen mit den knapp 50.000 Zuschauer beim Umzug treiben. Wenn möglich, legen Sie Ihren Umzug am besten wann anders.

Im April und Ende September finden zwei beliebte Volksfeste statt: das Frühlingsfest und das Oktoberfest Hannover, die beide jeweils rund eine Million Besucher anziehen und damit die größten Volksfeste in Niedersachsen darstellen. Im Juli findet auf dem großen Schützenplatz am Rand der Innenstadt das größte Schützenfest der Welt statt, das Schützenfest Hannover, das bereits seit 1529 besteht. Über 5.000 Schützen zeigen ihr Können vor den rund 1,5 Millionen Besuchern. Berühmt ist auch der 12 Kilometer lange Umzug (“Schützenausmarsch”), der mit rund 10.000 Teilnehmern der längste festliche Umzug Europas ist.

Heiß her geht es zwischen Mai und September in den Herrenhäuser Gärten Hannover: Pyrotechniker aus aller Welt messen sich an fünf Terminen beim Feuerwerkswettbewerb.

Nach dem Weinfest vor dem Operhaus im Spätsommer wird in Hannover der Sommer jedes Jahr mit dem Maschseefest ausgeleitet. Knapp zwei Millionen Menschen werden jedes Jahr erneut von Comedy und Kleinkunst, vielfältiger Live-Musik, Fun Boot-Rennen und Fackelschwimmen auf dem Maschsee angezogen. Auch Sie nach Ihrem Umzug?

Behörden in Hannover

Vor oder nach einem Umzug ist es wichtig, dass Sie sich bei eingien Einrichtungen ummelden oder sonstige Erledigungen machen. Im Folgenden erhalten Sie die Kontaktdaten der wichtigsten Ämter in Hannover:

Bürgeramt Bemerode
Bemeroder Rathausplatz 1
30539 Hannover
Tel.: 0511 / 168-33 102
Öffnungszeiten:
Mo., Do. 08:00-18:00 Uhr
Di., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Döhren
Peiner Straße 9
30519 Hannover
Tel.: 0511 / 168-49 194
Öffnungszeiten:
Mo., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Di., Do. 08:00-18:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Herrenhausen
Meldaustraße 25-27
30419 Hannover
Tel.: 0511 / 168-47 596
Öffnungszeiten:
Mo., Do. 08:00-18:00 Uhr
Di., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Mitte
Leinstraße 14
30159 Hannover
Tel.: 0511 / 168-42 711
Öffnungszeiten:
Mo., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Di., Do. 08:00-18:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr
Sa. 09:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Podbi-Park
Lister Straße 10
30163 Hannover
Tel.: 0511 / 168-40 980
Öffnungszeiten:
Mo., Do. 08:00-18:00 Uhr
Di., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Ricklingen
Ricklinger Stadtweg 1
30459 Hannover
Tel.: 0511 / 168-49 580
Öffnungszeiten:
Mo., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Di., Do. 08:00-18:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Sahlkamp
Elmstraße 15
30657 Hannover
Tel.: 0511 / 168-48 465
Öffnungszeiten:
Mo., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Di., Do. 08:00-18:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Bürgeramt Linden
Lindener Marktplatz 1
30449 Hannover
Tel.: 0511 / 168-42 063
Öffnungszeiten:
Mo., Do. 08:00-18:00 Uhr
Di., Fr. 08:00-14:00 Uhr
Mi. 08:00-12:00 Uhr

Rudolf-Hillebrecht-Platz 1
30159 Hannover
Tel.: 0511 / 168- 41650
Öffnungszeiten:
Mo.-Mi. 08:00-16:00 Uhr
Do. 08:00-18:00 Uhr
Fr. 08:00-15:00 Uhr

Hannover Mitte
Lavesallee 10
30169 Hannover
Tel.: 0511 1675-0
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 09:00-12:00 Uhr
Do. 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Finanzamt Hannover
Vahrenwalder Str. 206
30165 Hannover
Tel.: 0511 6790-0
Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 09:00-12:00 Uhr
Do. 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Finanzamt Hannover
Göttinger Chaus. 83b
30459 Hannover
Tel.: 0511 419-1
Mo.-Fr. 09:00-12:00 Uhr
Do. 14:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Bürgerbüro
Trammplatz 2
30159 Hannover
Tel.: 0511 / 168 - 45252
Öffnungszeiten:
Mo.-Mi. 8:30-16:00 Uhr
Do. 8:30-18:00 Uhr
Fr. 8:30-13:00 Uhr oder Termin nach Vereinbarung

Am Schützenplatz 1
30169 Hannover
Tel.: 0511 / 168-4 45 39
Öffnungszeiten:
Mo. 8:00-17:00 Uhr
Di., Do. 8:00-15:00 Uhr
Mi., Fr. 7:30-12:00 Uhr

Der Mieterladen e.V.
Elisenstr. 45
30451 Hannover
Tel.: 0511 / 45 62 26

Deutscher Mieterbund Hannover
Herrenstraße 14
30159 Hannover
Tel.: 0511 / 12106-0
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do. 8:00-17:30 Uhr
Mi. 8:00-18:30 Uhr
Fr. 8:00-16:00 Uhr
Sa. 10:00-13:00 Uhr

Interessenverband Mieterschutz e.V. Hannover
Lister Meile 50
30161 Hannover
Tel.: 0511 / 62629362

Haus- und Grundbesitzer-Verein:
Haus und Grundeigentum Hannover e.V.
Theaterstraße 2
30159 Hannover
Tel.: 0511 / 300 300
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 8:30-18:00 Uhr

Öffnungszeiten für jeden Wertstoffhof:
Mo. geschlossen
Di. 9:00-18:30 Uhr
Mi.-Fr. 9:00-16:00 Uhr
Sa. 9:00-14:00 Uhr

Wertstoffhof Bornum
Bornumer Str. 143
30453 Hannover

Wertstoffhof Groß Buchholz
Neue-Land-Straße
30655 Hannover

Wertstoffhof Kirchrode
Döhrbruch 8
30559 Hannover

Wertstoffhof Deponie Hannover
Moorwaldweg 312
30659 Hannover

Wertstoffhof Ledeburg
Mecklenheidestr. 73
30419 Hannover

Wertstoffhof Linden-Mitte
Billungstraße 2-4
30449 Hannover

Wertstoffhof List
Mengendamm 15
30177 Hannover

Wertstoffhof Nordstadt
Sandstraße 20
30167 Hannover

Wertstoffhof Sahlkamp
Wietzegraben 43
30179 Hannover

Wertstoffhof Südstadt
Tiestestraße 10
30171 Hannover

Interessante Links

Zu Hannover haben wir für Sie und Ihren Umzug interessante Links zusammengestellt.

Offizielle Internetseite der Stadt Hannover Externer Link

Wikipedia-Eintrag zu Hannover Externer Link

Virtueller Reiseführer für Hannover Externer Link

Branchenverzeichnis für Hannover Externer Link



facebook twitter_de del.icio.us wong Linkarena live Digg Google StumbleUpon